• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Fenstersysteme aus Kunststoff


Kunststoff ist der am häufigsten eingesetzte Werkstoff für Fenster in Deutschland. Mit seinem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis und den sehr guten Wärmedämmwerten liegt Kunststoff bei der Fensterwahl oft an erster Stelle.

Fenster2
Fenster3
Fenster4
Fenster5
Fenster6
Fenster7
Fenster8

Schüco Corona - Kunststoff-Fenstersysteme für jeden Anspruch

Schüco bietet mit verschiedenen Systemen eine breite Auswahl von Möglichkeiten: von den höchstwärmedämmenden Premium-Systemen Schüco Corona SI 82+ und Schüco Corona SI 82 über das Standardsystem Schüco Corona CT 70 mit seinen drei Konturvarianten Cava, Rondo und Classic bis hin zu einfacheren Fenstersystemen wie Schüco Corona 60 AS. Aus diesen Systemen können Sie Fenster verschiedenster Formen und Farben beziehen.




flächenabgerundet
flächenversetzt flächenversetzt

Als besondere Designvariante bietet Schüco mit der Aluminium-Deckschale auf der Außenseite eine echte Alternative, die dem Fenster eine ganz individuelle und elegante Optik verleiht: Schüco Corona TopAlu.

Sicherheit und Komfort

Erfahren Sie Details über die komfortable Alarmtechnik Schüco HomeControl, welche material- und beschlagsunabhängig einfach an jedem neuen oder vorhandenen Fenstersystem nachgerüstet werden kann.

Mit dem Beschlagssystem Schüco VarioTec steht ein für den privaten Wohnungsbau optimierter Beschlag zur Verfügung, der sich entsprechend den Anforderungen auch für höhere Sicherheitsanforderungen ausstatten lässt.

Kunst1
Kunst2
Kunst3
Kunst4
Kunst6


Eine weitere Besonderheit ist die barrierefreie Schwelle, die im Bereich der Balkon- und Terrassentüren eingesetzt wird. Anders als bei Haustüren werden solche Türen, wie normale Fenster, auch an der Unterseite verriegelt. Dennoch wird aufgrund der geringen Bautiefe die Stolpergefahr minimiert.

Aus diesen Schüco Systemen produzierte Bauelemente werden von Schüco Partnern teilweise unter eigenen Namen angeboten - fragen Sie also speziell nach dem Profilsystem. Ihr Fachhändler wird Sie dann kompetent beraten.