• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Haustüren aus Stahl: die perfekte Lösung für höchste Ansprüche


Stahl-Haustüren gewinnen immer mehr an Bedeutung. Das liegt sowohl an den hervorragenden statischen Eigenschaften des Materials als auch an der äußerst hohen Widerstandskraft. Dadurch sind diese Systeme besonders für Türkonstruktionen im Eingangs- und Trennwandbereich geeignet, an die extrem hohe Anforderungen in punkto Belastbarkeit und Sicherheit gestellt werden.


Stahlsysteme bestechen durch ihre Vielseitigkeit

Dank einer geringen Bautiefe und filigranen Profilansicht bleibt ein breiter Raum für gestalterische Elemente wie Pfosten und Sprossen erhalten. Durch die thermische Trennung der Profile wird eine gute Wärmedämmung erreicht und Ihren Anforderungen an ein energiesparendes System Rechnung getragen. Mit passenden Gläsern und Füllungen erhöhen Sie die Isolierungseigenschaften zusätzlich und erfüllen problemlos die gesetzlichen Anforderungen. In Abhängigkeit von Ihrem individuellen Sicherheitskonzept können spezielle Beschläge und Gläser eingesetzt werden, welche die Widerstandkraft Ihrer Haustür noch erhöhen.

Edelstahl: Ein Plus an Design und Beständigkeit

Ein echtes optisches Highlight ist die Haustür aus Edelstahl. Neben den bereits beschriebenen Eigenschaften und Vorteilen von Stahlsystemen wird hier das Design in den Vordergrund gerückt: Die edel anmutende Oberfläche verleiht Ihrer Haustüre eine hochwertige, elegante Optik und wertet als zentraler Blickfang Ihre Hausfassade auf.

Die spezifischen Vorteile von Edelstahl lassen sich am besten an Einsatzorten wie Küsten und Industriegebieten oder in Bereichen mit extrem hoher Verkehrsbelastung verdeutlichen: Die Oberfläche ist extrem säurebeständig und deshalb äußerst langlebig und pflegeleicht.