Brokkoli-Spaghetti

etwa 4 Portionen

Zutaten:
300      g.       Brokkoli
Salz
200      g.       Spaghetti
4                    kleine Flaschentomaten
200      g.       Fetakäse
150      g.       Creme freche
Senf

Zubereitung:
Brokkoli waschen, in Röschen zerteilen, etwa 8 Minuten in Salzwasser kochen. Brokkoliröschen abtropfen lassen, in der Mitte einer Platte anrichten und warm stellen.
Spaghetti kochen, auf ein Sieb geben (Nudelflüssigkeit auffangen), heiß abspülen und abtropfen lassen.
Flaschentomaten waschen, Stängelansätze entfernen und in achtel schneiden.
Fetakäse würfeln. Creme freche mit etwa 5 Esslöffel Nudelflüssigkeit in einem Topf erhitzen, mit Salz und etwas Senf abschmecken. Spaghetti in die Sosse geben, kurz erhitzen und um den Brokkoli anrichten.
Käsewürfel und Tomatenachtel auf dem Brokkoli verteilen.

zurück